Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich
Mommy and me hält die datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach dem Bundesdatenschutzgesetz sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung ein. Die Datenschutzerklärung klärt die NutzerIn über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf

2. Verantwortlich für die Verarbeitung
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist
mommy and me - classes and more
vertreten durch Nina Falkenberg
Ameisenbühl 22
71332 Waiblingen
nina.rebecca.falkenberg@web.de

3. Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -Nutzung und -Speicherung
Zur Buchung und Teilnahme an Angeboten von mommy and me ist die Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich; hierzu zählen insbesondere Name, Vorname, Anschrift, E-mail-Adresse und Telefonnummer, sowie Namen und Geburtsdatum des Kindes/der Kinder.
Die personenbezogenen Daten werden per E-Mail abgefragt und lediglich während der Dauer des Kurses gespeichert. Die Daten dienen der Organisation und Verwaltung der Angebote und zur Kontaktaufnahme durch mommy and me das gebuchte Angebot betreffend. Es erfolgt keinerlei Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte durch mommy and me. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet immer Sicherheitslücken aufweisen kann und keine Garantie für den Schutz hiervor übernommen werden kann.
Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Zweck der Speicherung, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung derselben. 
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Website-Betreiber. Dessen Kontaktdaten sind dem Impressum zu entnehmen.

Die Website verwendet teilweise  Cookies, mit dem Ziel das Angebot von mommy and me nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Durch diese Cookies können wir Ihren Browser beim nächsten Besuch wiedererkennen.

Die Information über das Setzen von Cookies oder die Erlaubung von Cookies nur im Einzelfall, die komplette Deaktivierung oder das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser kann in ihren Browsereinstellungen geregelt werden. Eine Deaktivierung kann jedoch zu einer mangelhaften Funktionalität der Seite führen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage, IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.



Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.


Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Mit der Nutzung der Website und/oder der Buchung von Angeboten von mommy and me erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung einverstanden.
Stand November 2018.